Bei perfektem Faustballwetter holten die U14 Mädchen des BG/BRG Freistadt mit Entschlossenheit den Bezirksmeistertitel und sind somit für die Landesmeisterschaften qualifiziert. Im Grunddurchgang ließen die Mädchen nichts anbrennen und wurden souverän Gruppensieger ohne Satzverlust. Im Kreuzspiel um den Einzug ins Finale bewiesen die Mädchen Kampfgeist und entschieden in einem Duell auf Augenhöhe den 3. Satz für sich.

Im Finale trafen die Mädchen auf die Mannschaft der NMS St. Leonhard die durch ihre Spielsicherheit überzeugten. Doch mit einer spitzen Abwehr und einem variantenreichen Angriff holten sie den Titel in einem 3-Satz-Krimi nach Hause.

Herzliche Gratulation an unsere Faustball-Bezirksmeisterinnen!

Das 2. Mädchen Team holte den 5. Platz. Bei den Burschen erreichte das Team Gymnasium 1 den 4. Platz und das Team Gymnasium 2 den 6. Platz.

IMG 20190509 Siegerfoto

 

 

vorne: Pum Raphaela

Mitte links: Ernst Britta, Mitte rechts: Kolacek Lena

Hinten links: Wagner Anna, Hinten rechts: Mörtl Florentina